Herzlich Wilkommen bei Happy-sun Solarien


Alle Studios sind Self service, und daher 365 Tage von 7:30Uhr bis 21:30Uhr offen.

Erstkunden:
Nehmen Sie sich das erste mal etwas Zeit und lesen Sie bitte die Tips an den Kabinenwänden oder aufliegenden Informationen.
Schreiben Sie uns oder rufen Sie an, wir helfen Ihnen gerne.
Stellen Sie Ihren Hauttyp fest und tasten Sie sich vorsichtig an Ihre ideale Bräungszeit heran. (für unempfindliche Hauttypen mit 8-10 Minuten starten)

Nach längerem Unterbruch und Sonnenmangel gilt das gleiche, vorsichtig wieder beginnen!

 

Wie oft darf ich Solarium machen? 
Sonnenbäder an der  Sonne oder  im Solarium 1 bis 3 mal pro Woche.

Wieso eigentlich Solarium?
Bei vernünftigem Gebrauch, eine der wenigen Möglichkeiten Vitamin D zu tanken. Psyche und Wohlbefinden werden spürbar gesteigert. Es ist heute erwiesen, dass auf diesem Planeten viel mehr Menschen erkranken wegen Lichtmangel, als die wenigen, die den Sonnenkonsum übertreiben. Die von Lobbys gesteuerten Mainstream Medien verbreiten seit bald 3 Jahrzehnten auf Unwissen beruhende Unwahrheiten und lassen keinen guten Faden. Merken Sie sich, Pharma und Ärzte verdienen kein Geld mit gesunden Menschen……

Also Ja zu vernünftigem Solarium Besuch, wie denn sonst kompensieren Sie Lichtmangel, verursacht durch Arbeit und kalte Jahreszeit. Hören Sie auf Ihr inneres Gefühl und lassen Sie sich nicht immer aufs neue verunsichern.

Ganz wichtig auch ein dosiertes Vorbräunen im Frühling oder vor Badeferien. So verhindern sie durch den Eigenschutz einen Sonnenbrand.


Soll ich Cremen verwenden? Grundsätzlich nein, eine Feuchtigkeit spendende Creme freut jedoch die Haut.